Neuigkeiten

29.10.2021
Mühlen warnen vor Engpässen
 Die Getreide-Verarbeiter fordern von ihren Kunden, höhere Mehlpreise zu akzeptieren. Fehlende Transportkapazitäten verschärfen die Probleme bei der Rohstoffbeschaffung.So einen Getreidemarkt habe er in seinem gesamten Berufsleben noch nicht erlebt, so Michael Gutting, Müller und ...

Mehr lesen »
16.09.2021
Warnung vor Betrugsvariante: Einkäufe bei ukrainischen Handelsvermittler
aus aktuellem Anlass warnt die IHK  vor der Betrugsmasche von Internetkriminellen, die als ukrainische Handelsvermittler auftreten. Konkret sollten deutsche Unternehmen bei der Geschäftsanbahnung über das Internet für den Einkauf von Lebensmitteln (wie z.B. ukrainischem Sonnenblumenöl) ...

Mehr lesen »
14.09.2021
Einschätzung der Erntesituation 2021 durch swiss granum
Swiss granum, die Branchenorganisation Getreide, Ölsaaten und Eiweisspflanzen, hat Ende August gestützt auf Rückmeldungen von 28 Sammelstellen eine Einschätzung der Erntesituation 2021 vorgenommen. BrotweizenDie diesjährige Brotweizenernte wurde durch mehrere Faktoren zumeist negativ ...

Mehr lesen »
07.09.2021
Ab 08.September eingeschränkter Glyphosatgebrauch
Am 08. September 2021 treten die die neuen Regeln aus der geänderten Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung in Kraft. Damit gelten weitere Restriktionen für den Glyphosat-Gebrauch. Die Gesetzesänderungen wurden bereits Ende Juni beschlossen und nun am 7. September 2021 im Bundesgesetzblatt ...

Mehr lesen »
10.08.2021
Erneut Japankäfer gesichtet
Nachdem 2014 die ersten Exemplare im Raum Mailand gesichtet wurden, hat der Käfer im letzten Jahr die Schweiz erreicht. Jetzt meldet die Schweiz erneut einen Fund im Raum Basel, damit direkt an der deutschen Grenze. Beim Japankäfer handelt es sich um einen invasiven Schädling der neben ...

Mehr lesen »
30.07.2021
BLE fördert Stickstoffmanagement im Ackerbau
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert in der Ackerbaustrategie ab sofort Forschungs- und Entwicklungsvorhaben sowie Wissenstransfervorhaben zum klimaschonenden Stickstoffmanagement im Ackerbau. Projektunterlagen können bis zum 18. Oktober 2021 bei der ...

Mehr lesen »
18.06.2021
Deutlicher Zuwachs an Ökobetrieben
  Der Trend in der Landwirtschaft zur Umstellung auf den ökologischen Landbau hält an. Im Jahr 2020 wirtschaf-teten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) knapp 26 100 landwirtschaftliche Betriebe nach den Regeln des ökologischen Landbaus, das sind 58 % mehr als im Jahr 2010 ...

Mehr lesen »
Seite 1/51

Mühlen warnen vor Engpässen

29.10.2021
 Die Getreide-Verarbeiter fordern von ihren Kunden, höhere Mehlpreise zu akzeptieren. Fehlende ...
Mehr lesen »

Warnung vor Betrugsvariante: Einkäufe bei ukrainischen Handelsvermittler

16.09.2021
aus aktuellem Anlass warnt die IHK  vor der Betrugsmasche von Internetkriminellen, die als ukrainische ...
Mehr lesen »

Einschätzung der Erntesituation 2021 durch swiss granum

14.09.2021
Swiss granum, die Branchenorganisation Getreide, Ölsaaten und Eiweisspflanzen, hat Ende August gestützt auf ...
Mehr lesen »

}